Wir schaden nicht dem Wichtigsten und wir sind uns dessen bewusst, dass man die Natur schützen soll.

Seit dem Jahr 2005 verfügen wir über alle nötigen Bewilligungen für Recycling von PE-Folien. Dadurch haben wir uns den Gesellschaften, die auf eine wichtige Weise zur sauberen Umwelt beitragen, angeschlossen.

Wir konzentrieren uns vor allem auf getrennte Sammlung. Die Materialien müssen dann noch weiter getrennt und auf eine anspruchsvolle Weise auf die Bearbeitung vorbereitet werden. Abfallfolien werden zu uns vor allem von Kommunen, aber auch von unseren Handelspartner, die sich für Umwelt interessieren, geliefert.

obrazok

Dank modernen Technologien können wir monatlich bis zu 220 Tonnen Abfallfolien wiederverwerten.

Die bei der Wiederverwertung benutzte Technologie erneuern und verbessern wir dauerhaft, damit wir optimale Ergebnisse erreichen. Wir investieren in Maschinen, die für perfekte Trennung der Abfallkunststoffe bestimmt sind. Dies ermöglicht uns auch schlecht getrennte Abfallfolien zu bearbeiten. Wir haben eine Anlage für optische Trennung in Betrieb gesetzt, wodurch wir weltweit eine der wenigen Firmen, die diese hochentwickelte Technologie für die PE-Folientrennung benutzen, sind.

Das Basisprodukt der Wiederverwertung ist LDPE-Regranulat, ein Halberzeugnis, das für die Herstellung neuer Produkte vorbereitet wird. Das in unserem Recyclingbetrieb produzierte Regranulat, wie auch Produkte, die aus diesem Regranulat hergestellt werden, gehören auf dem slowakischen Markt zur Topqualität.

Menu